sdf

Willkommen in Bitsch

Natürlich nahe

Bitsch zeichnet sich als attraktive Wohngemeinde mit ländlichem Flair innerhalb der Agglomeration Brig-Visp-Naters aus. Sie ist eine der steuer-günstigsten Gemeinden im Wallis und bietet dank ihrer Nähe zur Natur, guter Erschliessung und umfassenden Dienstleistungen Lebensqualität für alle Generationen. Bewusst fördert Bitsch seit Jahrzehnten alternative Energien und setzt sich für ökologische Belange ein. Wer in Bitsch lebt, lebt natürlich nahe.

Aktuelles

Unkrautbekämpfung

Die Gemeinde führt auf öffentlichen Strassen und Plätzen in der nächsten Zeit wieder Unkrautbekämpfung durch. Dabei wird ein biologischer Unkrautvernichter eingesetzt, welcher das Unkraut chemiefrei mittels Heisswasser vernichtet. 

Verkehrsbehinderung auf der R1 (Anschluss Ost)

Aufgrund von Arbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen (Fuss– und Veloverkehr) bei der R1 (Anschluss Ost, bei der MGB-Unterführung) kommen. Die Durchfahrt für andere Fahrzeuge ist erschwert. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 14. Juni 2024

Bekämpfungsmassnahmen zum Japankäfer - auch in Bitsch

Das Bundesamt für Landwirtschaft ordnet im Oberwallis Bekämpfungsmassnahmen gegen den Japankäfer an. Es hat zu diesem Zweck eine Befalls- und eine Pufferzone und entsprechende Massnahmen definiert. Diese Massnahmen betreffen die Verbringung von Kompost, Grüngut, Oberboden, Rasenrollen, Topfpflanzen sowie Pflanzen im Freiland und die Reinigung von Geräten und Fahrzeugen, welche für Bodenarbeiten oder Arbeiten mit Erde benutzt werden. Bitte beachten Sie die Medienmitteilung des Kantons.
Alle Meldungen
Wegweiser durch die Verwaltung

Service