Bitsch4
__MAP__

SBB-Tageskarten – (temporäre) Einstellung des Verkaufs

SBB-Tageskarten – (temporäre) Einstellung des Verkaufs

Datum: Mittwoch, 13.01.2021

Machte die Gemeinde Bitsch im Jahre 2019 mit dem Verkauf der SBB-Tageskarten (trotz der Einführung der SBB Rabatt-App) noch einen Gewinn von CHF 3'500.00, so wandelte sich dies im ersten Coronajahr 2020 in einen Verlust von CHF 5'000.00. Im Januar 2021 sind die Einnahmen regelrecht eingebrochen: Stand 11. Januar 2021 wurden 14.5% der vorhandenen Tageskarten an die Bitscher Bevölkerung verkauft. Rechnet man die auswärtigen Kartenbezüger mit, resultiert eine Auslastung von insgesamt 35%. Bei einer Auslastung unter 87% schreibt die Gemeinde rote Zahlen.

Die grösseren Talgemeinden des Oberwallis haben deshalb ihre Angebote halbiert. Viele Gemeinden haben das Angebot gestrichen. Diesem Beispiel wird die Gemeinde Bitsch am 01. Februar 2021 folgen und keine SBB-Tageskarten mehr anbieten. Sollte sich die Reiselust der Bevölkerung in den kommenden Monaten merklich steigen, kann die Gemeinde jederzeit wieder einsteigen. In der aktuellen Situation wird dies wohl nicht zeitnah eintreten.

Wir bitten um Verständnis.

Zurück

Wohnungsmarkt

  • Vermietung

       

Mehr

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:         
10:00 Uhr - 11:30 Uhr 
16:30 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch nachmittags: 
geschlossen