Aktuelles

Winterpause am Massaweg

Ab Montag, 28. November 2022 wird der Massaweg offiziell geschlossen.
Die Gemeinden Naters, Riederalp und Bitsch sowie die Tourismusvereine danken Ihnen für Ihr Verständnis.
Wir freuen uns, Ihnen im Frühling 2023 die Wiederöffnung des bekannten und beliebten Wanderweges ankündigen zu dürfen.

Seniorenmittag Menuplan 28. November 2022

Walker Bergkäserei mit internationalem Preis ausgezeichnet

Das Bitscher Unternehmen Walker Bergkäserei gewinnt mehrere Auszeichnungen an der World Cheese Awards in Wales. Vier Produkte des Bitscher Unternehmens bewertete die Jury mit Bronze, vier mit Silber und den «Aletsch Carnotzet» sogar mit Gold. Der Gemeinderat gratuliert der Walker Bergkäserei zu diesen Auszeichnungen.

Bezirk Östlich Raron Ehrengast an der VIFRA

Vom 26. – 31. Mai 2023 findet die Vifra 2023 in der Lonza-Arena in Visp statt. Der Bezirk Östlich Raron darf als Ehrengast die grosse Vielfalt des Bezirkes vorstellen. Das OK wird durch Irmina Imesch-Studer (Präfektin) und Hanny Summermatter (Vizepräfektin) geleitet.

Aus verschiedenen Gründen kann leider am Sonntag kein Umzug durchgeführt werden (Schulferien, Firmung in Betten, Pfingstwochenende, Oberwalliser Musikfest etc.). Gleichwohl werden die Vereine in das Unterhaltungsprogramm am Stand des Ehrengastes eingebunden. Die Vereine werden zu gegebener Zeit informiert.

Das OK lädt alle zur Vifra 2023 ein und zählt auf die Unterstützung der Bevölkerung.  Weitere Infos folgen!

Gemeindeführungsstab braucht Verstärkung

Der Gemeindeführungsstab (GFS) Bitsch muss personell aufrüsten. Sie benötigen zusätzliche Kräfte, um die Stellvertretungen für die einzelnen Dienste sicherstellen zu können, und um die Führungsunterstützung durch die Helfer der Zivilschutzorganisation (ZSO) zu verstärken.

weitere Informationen GFS

Entsorgung Kaffeekapseln

Ab sofort können Sie die Kaffeekapseln separat im Spezialcontainer (braun) bei der Sammstelle Wasserport entsorgen.

 

Änderung der Fahrrichtung bei der alten Furkastrasse

Die Fahrrichtung in der alten Furkastrasse hat sich geändert.
Die Zufahrt zum Wasserport (Kehrichtdeponie) und den angrenzenden Häusern ist nur noch von Westen her möglich.
Die Ausfahrt befindet sich im Osten gegenüber dem Konsum Giro.
Der Ortsbus- und Fahrradverkehr ist ausgenommen.

Stellenausschreibung von 20% KiTa Gletscherfloh

Termine der Mütter-Väterberatung für das Jahr 2023